Der richtige Schnitt für Obstbäume

by admin

plum-1183497_640Obstbäume haben einen vorrangigen Zweck: Sie sollen eine gute Ernte einbringen. Doch um ausreichend Ertrag hervorzubringen, ist dreierlei notwendig. Zum einen bedarf es von Beginn an eines guten Baumschnittes, der bei Bedarf wiederholt wird. Ausreichendes Düngen ist ebenfalls wichtig. Der letzte zu erfüllende Punkt ist das rechtzeitige Ausdünnen. Was hat es damit auf sich?

Der sommerliche Pflegeschnitt

Haben Sie schon einmal beobachtet, dass sich sehr viele Fruchtsätze gebildet haben und diese mit einem Mal im Juni vom Baum abgeworfen werden? Hierbei handelt es sich um das Vorbild der Natur, dem mit einem sommerlichen Pflegeschnitt gefolgt werden soll. Man nennt ihn aufgrund der Jahreszeit auch Junifall. Dem kann zuvor gekommen werden, indem sorgfältig ausgedünnt wird. So bleibt der Ertrag hoch und der Geschmack des Obstes sehr gut. Read the rest of this entry »


Mülltonnenhäuschen

by admin

Man könnte nahezu meinen, ein Hype hätte Deutschland erfasst. Doch der Trend ist offensichtlich. Er geht zur Vorgartengestaltung mithilfe von attraktiv dekorierten Mülltonnenhäuschen. Hierbei kommen alle erdenklichen Materialien, vorwiegend natürlich Holz, Beton, Stahl und Edelstahl, Blech und Kunststoff zur Verwendung. Wirklich attraktive Mülltonnenhäuschen gibt es in jedem Baumarkt zu erstehen, natürlich tummeln sich auch im Internet zahlreiche Anbieter.

Bis in das neue Jahrtausend hinein, bewahrte sich eine Art Tradition der Betonmüllhäuser. Was nicht wundert. Die genormten Müllboxen sahen gar nicht schlecht aus, in ihrem Kieselstein-Betonguss mit den grauen, meist feuerverzinkten oder in der teureren Ausführung auch eloxierten Türen. Auch die Bedienung war recht komfortabel. Man stellte die Mülltonne einfach in eine Stahlhalterung, welche in der Tür eingebaut war. So schwenkte die Mülltonne, wenn man die Tür öffnete, automatisch heraus. Doch die Zeiten ändern sich. Read the rest of this entry »


Mülltonnenverkleidungen vom Feinsten

by admin

Betrachtet man sich den Globus, wird man bei genauerem Hinsehen sicherlich feststellen, dass Europa, was die Müllentsorgung angeht, ein relativ sauberer Bereich ist. In unserer Hemisphäre ist es üblich, den Müll in entsprechenden Behältnissen zu sammeln, noch dazu getrennt nach diversen Komponenten. Das ist durchaus nicht auf allen Kontinenten der Fall.

Der Europäer neigt dazu, auch im Umgang mit Abfall eine gewisse optische Ästhetik zu bevorzugen. Die modernen Mülltonnen sind nicht nur praktisch und leicht konstruiert, sondern bieten ebenso ein ansprechendes, allerdings recht konformes Aussehen.

Nonkonformität

Nun ist es dem typischen Deutschen ein Anliegen, die allermeisten Dinge sauber, ordentlich – schlicht aufgeräumt – zu wissen. So auch die Mülltonne. Anders als die Nachbarn in Frankreich, Italien oder Spanien existiert in Deutschland eine Kultur der Mülltonnenboxen. Wer sein Abfallbehältnis nicht hinter dem Haus verstecken kann oder ein vom Hausbesitzer oder der Mietergemeinschaft zur Verfügung gestelltes Müllareal nutzt, der wird sich eine Mülltonnenbox zulegen, eine Verkleidung für sein Müllbehältnis.

Eine solche Mülltonnenbox weist viele Vorteile, doch, näher betrachtet, durchaus auch Nachteile auf. Zu den Gunsten jeder Mülltonnenverkleidung zählt sicherlich ihr, den individuellen Wünschen des Käufers angepasstes, Äußeres. Die Konformität der gelben, grünen, braunen oder grauen Behälter wird verborgen, der Eingangsbereich kann optisch dem Äußeren des Hauses angepasst werden. Mülltonnenboxen, Mülltonnenverkleidungen gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Zuerst stellt sich natürlich die Frage nach dem Material. Read the rest of this entry »


Der Sichtschutz für hässliche Mülltonnen

by admin

Der Mensch hat bestimmte Vorstellungen von seiner Umwelt, in diesem Zusammenhang zählen natürlich auch die optischen Eindrücke. Von grundlegender Psychologie her betrachtet, steht die Farbe grau bzw. Anthrazit oder Schwarz in der westlichen Kultur für Trauer, Vergänglichkeit, seelische Tiefstimmung, ist bevorzugte Farbe von latent gesellschaftablehnenden Gruppierungen.

Schwarz steht ebenso für sexuelle Gewalt und Perversion, wenn man an die bevorzugte Couleur der SM-Szene denkt. Doch es gibt auch die andere Seite. Schwarz kann für Verführung stehen, also durchaus erotisch sein, in anderen Kulturen ist es eine Alltagsfarbe, wie bei uns Weiß, welches dann in diesen Kulturkreisen umgekehrt die Farbe der Trauer ist. Schwarze Farbe zieht Licht an, ohne Schwarz kein Weiß.

Der Problematik aus dem Weg gehen

Aus den Augen aus dem Sinn! Dieser eigentlich ironische Satz erhält, was die grauen, schwarzen, grünen oder gelben Tonnen anlangt, wobei diese Farben, wie man zugeben muss, gerade nach längerem Gebrauch der Tonne, immer schmutzig aussehen, eine tiefere Bedeutung. Wer also seiner Psyche, seinen optischen Empfindungen etwas Gutes tun möchte, der legt sich, ganz bestimmt würden auch Psychologen das empfehlen, einen Sichtschutz für die leidigen, unansehnlichen Mülltonnen zu. Der Weg dorthin ist einfacher, als man sich das gemeinhin vorstellt. Read the rest of this entry »


Mülltonnenverkleidung aus Plastik

by admin

Für die Ewigkeit – Mit eine der preiswerteren Ausführungen von Müllboxen sind aus Kunststoff. Das Material ist leicht, absolut formbar, unendlich billig herzustellen – so sichert es große Gewinne – in jeder gewünschten Farbe verfügbar. Müllboxen aus Plastik oder anderen Materialien werden von der Industrie in großer Formenvielfalt angeboten.

Neben dem Kunststoff ist natürlich die umweltfreundliche Müllbox aus Holz ein Renner. Sie ist preisgünstig und vor allem absolut recycelbar. Der Umstand, dass eine Holzmüllbox, auch bei intensiver Pflege, nur etwa 10 Jahre der Witterung standhält, dann Verschraubungen, Nägel und Bolzen keinen Halt mehr finden, mag ein Nachteil sein. Das gute Gewissen der Erde gegenüber aber sollte dies dreimal aufwiegen.

Befüllung, Transport

Das Aussehen und die Technik zur Tonnenbefüllung sind je nach Hersteller unterschiedlich ausgeführt. In den letzten zwanzig oder dreißig Jahren sah man in den Vorgärten in aller Regel die genormten Kies-Gussbeton-Mülltonnenhäuschen mit grauen beziehungsweise verzinkten Stahlblechtüren. Hier hängt man die Tonne direkt in eine Halterung, die an die Tür angeschweißt ist. Öffnet man die Tür, kommt die Tonne mit. Read the rest of this entry »


Mülltonnenverkleidung aus Edelstahl

by admin

Qualität kostet Geld. In aller Regel macht sich der finanzielle Aufwand bezahlt. Wer eine sündteure Mülltonnenverkleidung aus verchromten Edelstahl installiert, der hat etwas zu sagen. Das können durchaus unterschiedliche Aussagen sein. Vielleicht gefällt ihm die Kunststoffversion der Mülltonnen nicht, vielleicht sieht er die Umweltaspekte, was Plastik angeht. Vielleicht gefällt ihm nur das glänzende Chrom. Vielleicht will er verkünden, dass hier jemand wohnt, der es sich leisten kann. Unter Umständen sieht er auch die vielen Vorteile des Materials.

Edelstahl – das Gold der Stähle

Der nach der DIN EN 10020 bezeichnete legierte oder unlegierte Stahl mit einem durchwegs sehr hohen Reinheitsgrad, darf sich Edelstahl nennen. Die wesentlichsten Vorteile sind bei diesem Stahl sind seine hohe Korrosionsbeständigkeit, seine mechanische Zuverlässigkeit. Er ist darum nicht störanfällig, hygienisch und umweltfreundlich, denn er ist nicht toxisch. Read the rest of this entry »


Die Mülltonnenbox aus Holz – im Gleichgewicht

by admin

Bei der Auswahl der geeigneten Müllbox sind einige grundlegende Kriterien zu beachten. Die letztendliche Entscheidung ist im Grunde eine Geschmacksfrage des Käufers, wobei der persönliche Geschmack wohl auch vom Geldbeutel beeinflusst ist. Zu hinterfragen beim sind unter anderem das Material, aus dem die Müllbox konstruiert ist, ihre Standfestigkeit. Mit Standfestigkeit ist vor allem die Widerstandskraft gegenüber Windböen und im Falle eines Sturmes gemeint.

Doch auch die Befestigung der Tonne am Boden kann sich als notwendig erweisen, vor allem bei Modellen der Größenklasse 1 und 2. Auch hat die Verankerung im Boden den Vorteil, dass die Tonnenhäuschen Vandalen gegenüber resistenter sind. Der Pflegeaufwand ist ein weiteres wichtiges Kriterium. Den geringsten Pflegeaufwand verursachen sicherlich Edelstahl-Chrom-Boxen, die nur unter Umständen ein wenig Pflegemittel benötigen, genauso im Übrigen wie Plastikboxen, die nur mit ein wenig warmen Seifenwasser und einem Schwamm abgespült werden müssen.

Stein und Holz, je nach Art, sind pflegeaufwendiger. Eine grundlegende Geschichte ist die Technik des Systems. Wird es von oben befüllt, hat es eine Druckgasbremse im Deckel? Bei älteren Modellen findet man häufig noch die Halterung in der Schwingtür aus verzinktem Stahlblech eingebaut, heute sind die Hersteller auch zu anderen Techniken übergangen. Read the rest of this entry »